Sichtbarkeit★★★★★
Anbringung★★★★☆
Bedruckbarkeit★★★★☆
Umweltfreundlichkeit★★★★★
Vielseitigkeit★★★★☆
Verfügbarkeit★★★☆☆
Verpackungsmenge★★★☆☆
★★★★☆
GUT
4.0

Lade Preisvergleich...

Lade Preisvergleich...

Verwendung der LEITZ Ordneretiketten 1685/2-55

Diese Anleitung erklärt die Nutzung der LEITZ Ordneretiketten 1685/2-55. Die Etiketten sind grün und selbstklebnd, mit einer Abmessung von 61 x 192 mm und einem Mediengewicht von 80 g/m². Jedes Blatt enthält 4 Etiketten, die sich ideal für die Beschriftung von LEITZ Ordnern der Serien 1070, 1072, 1073, 1080 und 1190 eignen.

Vorbereitung des Ordners

Stellen Sie sicher, dass der LEITZ Ordner, den Sie beschriften möchten, sauber und trocken ist. Entfernen Sie alte Etiketten und Schmutz, um eine optimale Haftung zu gewährleisten.

Auswahl der Etiketten

Wählen Sie die gewünschten Etiketten aus dem Blatt aus und richten Sie sie am Ordner ein. Achten Sie darauf, dass die Etiketten gerade und ohne Überlappungen sitzen.

Befestigung der Etiketten

Drücken Sie die Etiketten fest an, beginnend in der Mitte und arbeitend bis zu den Außenrändern, um Blasen zu vermeiden und eine gleichmäßige Adhäsion zu sichern.

Anpassen des Etikettenformats

Nutzen Sie das webbasierte Tool „EasyPrint“, um das Etikettenformat zu ändern. Laden Sie das modifizierte Etikett herunter und drucken Sie es aus. Das Etikett ist nun in der gewünschten Größe und kann auf Ihrem LEITZ Ordner angebracht werden.

Benötigte Werkzeuge und Zubehör

Pinsel oder Schwamm, um den Ordner zu reinigen.

Wichtiges Zubehör

Stellen Sie sicher, dass ausreichend Etiketten verfügbar sind, um den gewünschten Ordner zu beschriften. Beachten Sie das Mediengewicht von 80 g/m².

KI-Chat

Recommendation Engine: Personalisierte Empfehlungen

(Inkjet, Laserdrucker, Kopierer)
(bis zu 8 cm, mehr als 8 cm)
(Ja, Nein)
(50-100, 100-200, mehr als 200)

Alle Produkte ansehen