Materialqualität★★★★★
Verarbeitung★★★★☆
Preis-Leistungs-Verhältnis★★★☆☆
Anwendungsbereich★★★★★
Spannkraft★★★★☆
Vielseitigkeit★★★★★
Einhandbedienung★★★☆☆
Kosten★★★★☆
Stabilität★★★★★
Handhabung★★★★☆
★★★★☆
GUT
4.2

Lade Preisvergleich...

Lade Preisvergleich...

Verwendung des Bessey TGN100T40 Spannwerkzeugs

Dieses Anleitung erklärt die Nutzungsmöglichkeiten des Bessey TGN100T40 Spannwerkzeugs. Die Schraubzwinge dient zum Fixieren von Werkstücken während der Bearbeitung.

Vorbereitung der Werkstückoberfläche

Stellen Sie sicher, dass die Werkstückoberfläche sauber, trocken und frei von Öl oder anderen Verunreinigungen ist.

Ausrichten der Schraubzwinge

Legen Sie die Schraubzwinge sorgfältig um das Werkstück, achten Sie dabei auf eine präzise Positionierung, sodass sie exakt passt und keine Kanten überstehen.

Befestigung der Zwinge

Drücken Sie die Zwinge fest an, beginnend in der Mitte und arbeitend bis zu den Außenrändern, um Blasen zu vermeiden und eine gleichmäßige Adhäsion zu sichern.

Nachkontrolle und Pflege

Überprüfen Sie die befestigte Zwinge auf gleichmäßige Adhäsion und saubere Kanten. Nach vollständiger Trocknung ist die Zwinge einsatzbereit.

Benötigte Werkzeuge und Zubehör

Bessey TGN100T40 Spannwerkzeug

Wichtiges Zubehör

Stellen Sie sicher, dass ausreichend Klemmeinsätze verfügbar sind, um die Zwinge zu befestigen.

KI-Chat

Recommendation Engine: Personalisierte Empfehlungen

(Schraubzwinge, Bandspanner, Schraubstock)
(Holz, Metall, Kunststoff)
(Einhandbedienung, Tiefspannen, Dreh-Wendespannen)
(Temperguss, Ganzstahl, Holzgriff)

Alle Produkte ansehen