Akkulaufzeit★★★★☆
Ladezeit★★★★★
Kompatibilität★★★★★
Gewicht★★★☆☆
Technologie★★★★★
Verarbeitung★★★★☆
Transportfähigkeit★★★☆☆
Preis-Leistungs-Verhältnis★★★★☆
Einsatzbereitschaft★★★★★
★★★★☆
GUT
4.2

Lade Preisvergleich...

Lade Preisvergleich...

Starterset für das Bosch Professional 12V System

Glückwunsch zu Ihrem Kauf des Bosch Professional 12V Startersets! Diese Anleitung führt Sie durch die nötigen Schritte, um Ihr Set von Bosch optimal in Betrieb zu nehmen.

Vorbereitung Ihres Bosch Professional 12V Startersets

Überprüfen Sie zuerst, ob Sie alle Komponenten haben: das Schnellladegerät, zwei Akkus und das passende Ladegerät.

Anbringen der Akkus

Nun ist es Zeit, die Akkus anzubringen. Entfernen Sie dafür die Schutzkappen von den Akkufächern und setzen Sie die Akkus ein. Achten Sie darauf, die Akkus korrekt nach der Kennzeichnung im inneren Fach zu platzieren.

Inbetriebnahme des Ladegeräts

Schließen Sie das Ladegerät an eine geeignete Stromquelle an. Nach dem Anschließen schalten Sie es ein. Die LED-Anzeige wird die aktuelle Ladung der Akkus anzeigen. Jetzt ist Ihr Bosch Professional 12V Starterset einsatzbereit.

Benötigte Werkzeuge und Zubehör

Keine speziellen Werkzeuge erforderlich.

Wichtiges Zubehör

Kein zusätzliches Zubehör erforderlich. Stellen Sie sicher, dass Sie das passende Ladegerät und zwei Akkus zur Hand haben.

KI-Chat

Recommendation Engine: Personalisierte Empfehlungen

(Werkzeuge, Gartengeräte, Haushalt)
(Schnellladung, Standardladung)
(Bohrmaschinen, Schrauber, Sägen)
(Bosch, Makita, Dewalt)
(Keine Selbstentladung, Kein Memory-Effekt, Kompatibilität mit verschiedenen Werkzeugen)

Alle Produkte ansehen