Robustheit★★★★★
Stabilität★★★★★
Belastbarkeit★★★★★
Anpassungsfähigkeit★★★★☆
Transportfähigkeit★★★★☆
Rostschutz★★★★★
Sicherheit★★★★★
Vielseitigkeit★★★★☆
Gewicht★★★☆☆
Langlebigkeit★★★★★
★★★★☆
Sehr Gut
4.5

Lade Preisvergleich...

Lade Preisvergleich...

KI-Chat

Recommendation Engine: Personalisierte Empfehlungen

(Holz, Metall, Kunststoff)
(Kurze, mittlere, lange)
(Handsäge, elektrische Säge)
(Gehrungsschnitt, Sägeschablone)
(Bosch, Makita, DeWalt)
(ergonomischer Griff, Staubabsaugung)
(kabelgebunden, kabellos)
(Sägeblätter, Transportkoffer)
(feiner Schnitt, grober Schnitt)

Anleitung zum richtigen Einsatz des Brennenstuhl 1440840 Sägebocks

Erfahren Sie, wie Sie den Brennenstuhl 1440840 Sägebock optimal für Ihre Holzarbeiten nutzen können.

Vorbereitung des Sägebocks

Entfalten Sie den Brennenstuhl 1440840 Sägebock und stellen Sie sicher, dass er auf einer ebenen und stabilen Unterfläche platziert wird, um maximale Stabilität während der Holzbearbeitung zu gewährleisten.

Platzierung des Holzstücks

Legen Sie das Holz auf die verzahnte Auflagefläche des Sägebocks. Diese sorgt dafür, dass das Holz nicht verrutscht und somit ein sicherer Sägeprozess ermöglicht wird.

Holz sägen

Beginnen Sie mit dem Sägen des Holzes. Dank der robusten Konstruktion des Sägebocks und seiner hohen Belastbarkeit von bis zu 150 kg können auch größere Holzstücke problemlos gesägt werden.

Brennenstuhl 1440840 Sägebock

Der Brennenstuhl 1440840 Sägebock ist ein zuverlässiger Helfer bei allen Holzarbeiten. Dank seiner Stahlkonstruktion ist er sehr stabil und belastbar. Er ist einklappbar und dadurch sehr leicht zu transportieren.

Holz

Zum Sägen benötigen Sie natürlich das entsprechende Holz. Achten Sie darauf, dass Sie dieses sicher auf dem Sägebock platzieren können.


Alle Produkte ansehen