Belastbarkeit★★★★★
Sicherheit★★★★★
Rahmensteifigkeit★★★★★
Zugang★★★★☆
Erdungspunkte★★★★★
★★★★☆
Sehr Gut
4.8

Lade Preisvergleich...

Lade Preisvergleich...

KI-Chat

Recommendation Engine: Personalisierte Empfehlungen

(Stehend, Wandmontage)
(8HE, 22HE, 42HE)
(Grau, Schwarz)
(Glastür, abschließbar)
(Digitus, Rittal, APC)
(Rollen, Nivellierfüße)
(1, 5 mm, 2 mm)
(Sehr wichtig, Wichtig, Nicht wichtig)
(Ja, Nein)
(Lichtgrau, Schwarz)

Anleitung zum Aufbau des Digitus Netzwerkschranks

Nach dem Kauf des Digitus Netzwerkschranks stellt sich Ihnen womöglich die Frage, wie Sie ihn aufbauen und installieren können. In dieser Anleitung erfahren Sie, wie Sie den Schrank ordnungsgemäß aufstellen, Ihre Netzwerkkomponenten installieren und eine optimale Kühlung sicherstellen können.

Standort und Nivellierung

Stellen Sie den Netzwerkschrank an den gewünschten Standort auf und justieren Sie die Nivellierfüße, um einen sicheren und stabilen Aufbau zu gewährleisten.

Entfernen der Seitenwände und Tür

Nehmen Sie die Seitenwände und die Tür des Schranks ab, um Zugang zu den Innenkomponenten zu erhalten.

Anbringen der Netzwerkkomponenten

Bringen Sie Ihre Netzwerkkomponenten an den 19\

Installation der Lüfterbleche

Bei Bedarf können Sie auch Lüfterbleche in der Dachbelüftungsvorrichtung installieren, um eine optimale Kühlung Ihrer Geräte zu gewährleisten.

Anbringen der Seitenwände und Tür

Setzen Sie die Seitenwände und die Tür des Schranks wieder ein und schließen Sie sie mit den mitgelieferten Schlüsseln ab.

Überprüfung der Erdungspunkte

Überprüfen Sie abschließend die Erdungspunkte im Schrank, um sicherzustellen, dass Ihre Einbaukomponenten ordnungsgemäß geerdet sind.

Schlüssel

Sie benötigen die mitgelieferten Schlüssel, um die Seitenwände und Tür des Schranks abzunehmen und wieder anzubringen.

Netzwerkkomponenten

Sie benötigen die entsprechenden Netzwerkkomponenten, die Sie in dem Schrank unterbringen möchten.


Alle Produkte ansehen