Geräuschpegel★★★★★
Wartungsbedarf★★★★★
Sicherheitsstandards★★★★☆
Mobilität★★★★☆
Luftleistung★★★☆☆
Eignung für Innenbereich★★★★★
Leistung★★★★☆
Abmessungen★★★★☆
Garantie★★★★★
Ölfreiheit★★★★★
★★★★☆
GUT
4.4

Lade Preisvergleich...

Lade Preisvergleich...

Einrichtung des Druckluft-Kompressors TE-AC 6 Silent von Einhell

Diese Anleitung führt Sie durch die korrekte Einrichtung Ihres neuen Druckluft-Kompressors TE-AC 6 Silent von Einhell. Dieser besonders leise Kompressor ist ideal für den Einsatz in Ihrer Werkstatt oder Ihrem Heimwerker-Bereich geeignet.

Vorbereitung des Kompressors

Stellen Sie den Kompressor auf, achten Sie darauf, dass genügend Platz für eine ergonomische Platzierung vorhanden ist und der Standort eine stabile Aufstellung ermöglicht.

Anschließen des Kompressors

Verbinden Sie den Kompressor mittels des mitgelieferten Netzkabels mit einer Steckdose. Nutzen Sie ein PU-Rohr, um den Druckluftschlauch mit dem Ausblaspistole zu verbinden. Verbinden Sie abschließend das Manometer mit dem Druckregler.

Inbetriebnahme des Kompressors

Schalten Sie den Kompressor ein und stellen Sie den Druck auf die gewünschte Stufe ein, um die maximale Drehzahl zu erreichen. Das Sicherheitsventil sorgt für eine risikofreie Inbetriebnahme, indem es bei Erreichen des maximalen Drucks automatisch die Luftzufuhr unterbricht.

PU-Rohr

Ein PU-Rohr ist unerlässlich für die Herstellung einer stabilen und sicheren Verbindung zwischen dem Kompressor und der Ausblaspistole.

Steckdose

Zur Stromversorgung des Kompressors nutzen Sie das mitgelieferte Netzkabel.

KI-Chat

Recommendation Engine: Personalisierte Empfehlungen

(8 bar, 6 bar, 4 bar)
(6 Liter, 10 Liter, 20 Liter)
(Flüsterkompressor, Standardkompressor)
(Ölfrei, Ölgeschmiert)
(Einhell, Metabo, Güde)

Alle Produkte ansehen