Vielseitigkeit der Materialien★★★★★
Korrosionsbeständigkeit★★★★★
Einfachheit der Montage★★★★☆
Lastenverteilung★★★★★
Anwendungsflexibilität★★★★☆
Langlebigkeit★★★★★
Preis-Leistungs-Verhältnis★★★★☆
★★★★☆
Sehr Gut
4.6

Lade Preisvergleich...

Lade Preisvergleich...

KI-Chat

Recommendation Engine: Personalisierte Empfehlungen

(z.B. 10mm, 12mm, 20mm)
(Beton, Gasbeton, Kalksandstein)
(hängender Gegenstand, befestigter Gegenstand, Stabilität gewährleisten)
(klein, mittel, groß)
(leichte Belastung, mittlere Belastung, schwere Belastung)
(TX40, Andere)
(Innen, Außen, Beides)
(erforderlich, nicht erforderlich)
(Ja, Nein)
(Ja, Nein)

Installation des Fischer Langschaftdübels FUR T

Eine schrittweise Anleitung zur korrekten Installation des Fischer Langschaftdübels FUR T für optimale Befestigungsergebnisse.

Bohren Sie das Loch

Bohren Sie mit einem 10-mm-Bohrer ein Loch in das Material, in das der Dübel eingeführt werden soll. Die empfohlene Bohrtiefe beträgt mindestens 170 mm.

Führen Sie den Dübel ein

Führen Sie den Dübel für die Durchsteckmontage durch das Anbauteil hindurch direkt in das Bohrloch ein. Achten Sie dabei auf eine gleichmäßige Lastverteilung.

Fixieren Sie das Anbauteil

Drehen Sie die beiliegende Senkkopfschraube in den Dübel, bis das Anbauteil fest sitzt. Überprüfen Sie den Sitz der Schraube und des Dübels im Material.

TX40 Schraubendreher und 10mm Bohrer

Ein Schraubendreher mit TX40-Antrieb ist für die Montage der Schraube in den Dübel erforderlich. Ein 10-mm-Bohrer wird für das Bohrloch benötigt.

Fischer Langschaftdübel FUR T

Der Fischer Langschaftdübel FUR T ist ein hochwertiger Nylon-Dübel mit einer galvanisch verzinkten Schraube, der eine feste und zuverlässige Verankerung in verschiedenen Materialien bietet.


Alle Produkte ansehen