ᐅ GARDENA Komfort-Schrubber: Test & Vergleich I❶I
Reinigungswirkung★★★★★
Wasserzuführung★★★★★
Anschlussmöglichkeiten★★★★☆
Borstenlänge★★★★★
Flachstrahldüse★★★★☆
Kratzkante★★★★☆
Reinigungslösung im Lieferumfang★★★☆☆
Preis★★★☆☆
Einfachheit der Bedienung★★★★★
Robustheit★★★★★
★★★★☆
GUT
4.3

Lade Preisvergleich...

Lade Preisvergleich...

KI-Chat

Recommendation Engine: Personalisierte Empfehlungen

Effektive Reinigung von robusten Bodenflächen mit dem GARDENA Komfort-Schrubber

In dieser Anleitung erfahren Sie, wie Sie mit dem GARDENA Komfort-Schrubber robuster Bodenflächen wie Terrassen, Gehwege oder Garageneinfahrten gründlich reinigen können.

GARDENA Komfort-Schrubber anschließen

Verbinden Sie den GARDENA Komfort-Schrubber mit einem Original GARDENA Cleansystem-Wassiele, um eine durchgehende Wasserzuführung während der Reinigung zu gewährleisten.

Reinigungslösung auftragen

Tragen Sie vor Beginn der Reinigung eine geeignete Reinigungslösung auf die zu reinigenden Flächen auf. Beachten Sie, dass keine spezielle Reinigungslösung im Lieferumfang des GARDENA Komfort-Schrubbers enthalten ist und diese separat erworben werden muss.

Reinigung durchführen

Schrubben Sie mit dem GARDENA Komfort-Schrubber die zu reinigenden Flächen gründlich ab. Die unterschiedlichen Borstenlängen, die spezielle Flachstrahldüse und die Kratzkante ermöglichen eine hervorragende Reinigungswirkung, insbesondere bei unebenen Bodenflächen, Fugen und Vertiefungen.

GARDENA Cleansystem-Wassiele

Für die Verwendung des GARDENA Komfort-Schrubbers benötigen Sie ein Original GARDENA Cleansystem-Wassiele, um eine durchgehende Wasserzuführung während der Reinigung sicherzustellen.

Reinigungslösung

Für eine optimale Reinigungswirkung sollten Sie eine geeignete Reinigungslösung auf die zu reinigenden Flächen auftragen. Bitte beachten Sie, dass keine spezielle Reinigungslösung im Lieferumfang des GARDENA Komfort-Schrubbers enthalten ist und diese separat erworben werden muss.


Alle Produkte ansehen