Handhabung★★★★★
Design★★★★☆
Leistung★★★★★
Kameraqualität★★★★★
Konnektivität★★★★☆
Akku★★★★☆
Funktionen★★★★★
Speicherplatz★★★★☆
Displaygröße★★★★★
Verfügbarkeit★★★★☆
★★★★☆
Sehr Gut
4.5

Lade Preisvergleich...

Lade Preisvergleich...

Start mit dem Google Pixel 6 Pro

Glückwunsch zum Erwerb Ihres neuen Google Pixel 6 Pro! Diese Anleitung unterstützt Sie dabei, Ihr Smartphone schnell und einfach einzurichten und mit Ihrer iCloud oder Android Umgebung zu verbinden.

Vorbereitung Ihres Smartphones

Zuerst sollten Ihr Google Pixel 6 Pro und das iCloud oder Android-Gerät vollständig aufgeladen sein. Um das Pixel 6 Pro einzuschalten, halten Sie die Seitentaste gedrückt, bis Sie das Google Logo auf dem Bildschirm sehen.

Verbindung zum iCloud herstellen

Starten Sie die Einrichtung auf Ihrem Pixel 6 Pro und folgen Sie den Anleitungen, um Ihr neues Gerät zu koppeln. Vergewissern Sie sich, dass Ihr iCloud-Gerät auf dem neuesten Stand ist. Öffnen Sie die Kamera Ihres Pixel 6 Pro und richten Sie sie auf das Muster auf Ihrem iCloud-Gerät, um die Koppelung zu vervollständigen.

Android-Gerät einrichten

Gehen Sie die Schritte auf Ihrem Android-Gerät durch, um die Funktionen für Ortung, Gesichtserkennung und den Schutz durch die Titanmikrofone einzurichten. Entscheiden Sie zuletzt, welche Ihrer Apps und Daten Sie auf Ihrem neuen Pixel 6 Pro haben möchten.

Erforderliches Android-Gerät

Für die Einrichtung und Kopplung des Google Pixel 6 Pro ist ein Android-Gerät erforderlich, das auf der neuesten Version des Betriebssystems läuft.

Notwendiges Ladezubehör

Zum Aufladen Ihres Google Pixel 6 Pro ist das beiliegende USB-C-zu-C-Kabel erforderlich.

KI-Chat

Recommendation Engine: Personalisierte Empfehlungen

(5 Zoll, 6 Zoll, 6.7 Zoll)
(Android, iOS)
(64GB, 128GB, 256GB)
(Teleobjektiv, Ultraweitwinkel, Magischer Radierer)
(5G, WLAN, Bluetooth)
(Dual-SIM, kabelloses Laden, Akku-Teilen)

Alle Produkte ansehen