ᐅ Hama UV-390 Test: Qualität, Preise & Fotos I❶I
Farbneutralität★★★★★
Schutzfunktion★★★★☆
Lichtdurchlässigkeit★★★★★
UV-Strahlen Blockierung★★★★★
Dunst Reduzierung★★★★☆
Verarbeitung★★★★☆
Bildqualität★★★★☆
Stabilität★★★☆☆
Verpackung★★☆☆☆
4.0

Lade Preisvergleich...

  • Hochqualitativer UV-Filter für Kameras und Camcorder
  • Farbneutral und schützt vor Kratzern, Staub und Fingerabdrücken
  • Mehrschichtvergütung für optimale Lichtdurchlässigkeit
  • Blockiert UV-Strahlen bis 390 nm, reduziert Dunst
  • Gute Verarbeitung, keine wackelnden Teile
  • Keine störenden Bildeffekte oder Vignettierungen
  • Mögliche Verbesserung der Bildqualität
  • Mögliche leichte Unschärfe, locker in der Fassung nach kurzer Zeit
  • Schlechte Verpackung

Überblick über den Hama UV-390

Der Hama UV-390 ist nicht nur ein einfacher UV-Filter für Kameras und Camcorder, sondern ein hochqualitativer, UV-absorbierender Filter, der sich durch seine spezifischen Eigenschaften und seinen Nutzen in der Fotografie hervorhebt. Mit seinem Durchmesser von 86 mm und einer runden Form passt er sich nahtlos an eine Vielzahl von gängigen Objektiven an, was ihn zu einem vielseitigen Zubehör für Fotografen und Filmemacher macht.

Schutz und Qualität

Ein wesentlicher Aspekt des Hama UV-390 ist seine Farbneutralität. Diese Eigenschaft gewährleistet, dass der Filter die Farben des aufgenommenen Bildes nicht beeinflusst. Darüber hinaus bietet er einen effektiven Schutz gegen verschiedene Arten von Schäden, die die Linse beeinträchtigen könnten. Ob es sich nun um Kratzer handelt, die durch den ständigen Gebrauch und Transport entstehen können, oder um Staub und Fingerabdrücke, die die Bildqualität beeinträchtigen könnten - der Hama UV-390 bietet einen zuverlässigen Schutz.

Mehrschichtvergütung für optimale Lichtdurchlässigkeit

Der Filter ist mit einer Mehrschichtvergütung (HTMC) ausgestattet, die aus vier Vergütungsschichten auf jeder Seite besteht. Diese spezielle Vergütung trägt dazu bei, dass der Filter eine hohe Lichtdurchlässigkeit aufweist. Das bedeutet, dass mehr Licht durch den Filter auf den Sensor der Kamera gelangt, was zu helleren und klareren Bildern führt.

UV-Strahlen und Dunst Reduzierung

Ein weiteres bemerkenswertes Merkmal des Hama UV-390 ist seine Fähigkeit, UV-Strahlen bis zu einer Wellenlänge von 390 nm zu blockieren. Dies ist besonders nützlich, um das Auftreten von Dunst in den Aufnahmen zu reduzieren. Durch die Blockierung der UV-Strahlen und die Reduzierung des Dunstes trägt der Filter dazu bei, klare und scharfe Bilder zu erzeugen, die die Schönheit des aufgenommenen Motivs hervorheben.

Produktdetails

Der Hama UV-390 ist ein UV-absorbierender Filter mit einem Durchmesser von 86 mm. Er ist farbneutral und bietet Schutz gegen Kratzer, Staub und Fingerabdrücke. Der Filter ist mehrschichtvergütet (HTMC) und sperrt UV-Strahlen bis 390 nm.

Der Hama UV-390 reduziert Dunst und verhindert Unschärfen, was zu klaren, scharfen Aufnahmen führt. Er ist für Kameras und Camcorder geeignet.

Vorteile und Nachteile

Vorteile: - Gute Verarbeitung - Keine wackelnden Teile - Planparallel auf der Kamera - Keine störenden Bildeffekte oder Vignettierungen - Mögliche Verbesserung der Bildqualität
Nachteile: - Keine signifikanten Vorteile für einige Nutzer - Mögliche leichte Unschärfe - Locker in der Fassung nach kurzer Zeit - Schlechte Verpackung

Kundenbewertungen

Die Mehrheit der Nutzer hat den Hama UV-390 positiv bewertet. Besonders hervorgehoben wurde die gute Verarbeitung des Filters. Einige Nutzer haben jedoch auch negative Aspekte genannt, wie eine mögliche leichte Unschärfe und eine schlechte Verpackung.

KI-Chat

Recommendation Engine: Personalisierte Empfehlungen

(Weitwinkel, Tele, Zoom)
(Hama, B+W, Hoya)
(62mm, 77mm, 82mm)
(ja, nein)
(ja, nein)
(ja, nein)
(Einzelner Filter, Filter-Set, Polfilter)
(kurzfristig, mittelfristig, langfristig)

Installation von Hama UV-390 Filter auf Ihrer Kamera

Ein einfacher Guide, der Ihnen Schritt für Schritt zeigt, wie Sie Ihren Hama UV-390 Filter auf Ihrer Kamera installieren, um die Qualität Ihrer Bilder zu verbessern und Ihre Kameraobjektiv zu schützen.

Vorbereitung

Stellen Sie sicher, dass Ihr Kameraobjektiv sauber und frei von Staub oder Schmutz ist. Achten Sie auch darauf, dass die Fassung des Filters sauber ist.

Installation

Schrauben Sie den Hama UV-390 Filter vorsichtig auf Ihr Kameraobjektiv. Stellen Sie sicher, dass er fest sitzt, und es gibt keine wackelnden Teile.

Überprüfung

Überprüfen Sie das Kameraobjektiv auf mögliche Vignettierung oder andere störende Bildeffekte. Machen Sie ein paar Testfotos, um die Funktion und Wirkung des Filters zu überprüfen.

Hama UV-390 Filter

Ein hochqualitativer UV-Filter mit 86mm Durchmesser, der UV-Strahlen bis zu einer Wellenlänge von 390 nm blockiert und dazu beiträgt, die Bildqualität zu verbessern.

Reinigungssatz

Ein Reinigungsset für Kameraobjektive, um sicherzustellen, dass sowohl das Kameraobjektiv als auch die Fassung des Filters vor der Installation sauber sind.


Alle Produkte ansehen