Energieeffizienz★★★★☆
Anschlusskompatibilität★★★★★
Verfügbarkeit von Ersatzfiltern★★★★★
Installation★★★★★
Filterleistung★★★☆☆
Wartungsaufwand★★★★☆
Betriebskosten★★★★☆
Nutzerzufriedenheit★★★★☆
Materialqualität★★★★☆
Preis-Leistungs-Verhältnis★★★★☆
★★★★☆
GUT
4.2

Lade Preisvergleich...

Lade Preisvergleich...

KI-Chat

Recommendation Engine: Personalisierte Empfehlungen

(Aufstellpools, Einbaupools, Kinderpools)
(bis 2000 l/h, bis 3000 l/h, bis 4000 l/h)
(sparsam, Standard)
(Typ A, Typ B, Typ C)
(bis 30 °C, bis 35 °C, über 35 °C)
(32 mm, 38 mm, Universal)
(unter 2 kg, unter 4 kg, über 4 kg)
(bis 1m, bis 5m, über 5m)
(Intex, Bestway, Steinbach)
(Timer, selbstansaugende Pumpe, Manometer)

Installation des Kartuschenfilters ECO 604G für Aufstellpools

Installieren Sie den Kartuschenfilter ECO 604G von Intex Schritt für Schritt, um Ihr Poolwasser effektiv zu filtern und ein sauberes Badvergnügen zu genießen.

Überprüfen des Lieferumfangs

Stellen Sie sicher, dass alle Zubehörteile enthalten sind: Filterpumpe, Filterkartusche, Schwimmbadschläuche, Schlauchklemmen, Durchführungen, Ansauggitter und Einlaufdüse.

Vorbereitung der Anschlüsse

Verbinden Sie die Schwimmbadschläuche mit der Einlaufdüse und der Auslassöffnung an Ihrem Aufstellpool. Achten Sie darauf, dass die Schläuche fest sitzen und mit den Schlauchklemmen gesichert sind.

Einsetzen der Filterkartusche

Öffnen Sie das Filtergehäuse und setzen Sie die Filterkartusche Typ A ein. Achten Sie darauf, dass die Kartusche korrekt positioniert ist, bevor Sie das Gehäuse wieder schließen.

Anschließen der Filterpumpe

Verbinden Sie die Filterpumpe mit den vorbereiteten Schläuchen. Überprüfen Sie, ob alle Verbindungen dicht sind und keine Leckagen entstehen können.

Inbetriebnahme der Anlage

Stecken Sie den Stecker der Pumpe in eine geeignete Steckdose (230V/12V) und schalten Sie die Pumpe ein. Überprüfen Sie die Funktionstüchtigkeit und ob das Wasser klar durch die Filteranlage gepumpt wird.

Schraubenzieher und Inbusschlüssel

Um die Schlauchklemmen und Durchführungen sicher zu befestigen, benötigen Sie einen Schraubenzieher und einen Inbusschlüssel.

Filterkartusche Typ A

Stellen Sie sicher, dass Sie eine Filterkartusche Typ A zur Hand haben, da diese als Verbrauchsartikel regelmäßig gewechselt werden muss, um eine effektive Filtration zu gewährleisten.


Alle Produkte ansehen