Materialqualität★★★★☆
Design★★★☆☆
Funktionalität★★★★★
Tragekomfort★★★★☆
Zusatzfächer★★★★☆
Verarbeitung★★★★☆
Preis-Leistungs-Verhältnis★★★☆☆
Maximale Werkzeuglänge★★★★★
Gewicht★★★★☆
Farbkombination★★★★☆
★★★★☆
GUT
4.0

Lade Preisvergleich...

Lade Preisvergleich...

Verwendung der Knipex Werkzeugtasche

Diese Anleitung erklärt die Nutzungsmöglichkeiten der Knipex Werkzeugtasche. Die Tasche bietet ein Fach für größere Werkzeuge und ein separates Fach für kleinere Zubehörteile.

Vorbereitung der Werkzeuge

Sorgen Sie für das Vorhandensein aller benötigten Werkzeuge. Stellen Sie sicher, dass die Werkzeuge sauber und in einwandfreiem Zustand sind.

Bestücken des ersten Fachs

Beginnen Sie mit dem größeren Fach. Platzieren Sie ein Werkzeug (z.B. einen Hammer) in der vorgesehenen Aussparung.

Einsatz des zweiten Fachs

Nutzen Sie das zweite Fach für kleinere Zubehörteile, wie Schraubenzieher, Nägel und Schrauben.

Anpassen des Schultergurts

Stellen Sie den Schultergurt so ein, dass er bequem ist und die Tasche sicher getragen werden kann. Der Gurt kann bei Bedarf auch entfernt werden.

Benötigte Werkzeuge und Zubehör

Hammer, Schraubenzieher, Nägel und Schrauben (inbegriffen), eventuell zusätzliches Zubehör je nach Bedarf.

Wichtiges Zubehör

Stellen Sie sicher, dass der Schultergurt, die Nägel und Schrauben, sowie eventuell erforderliches weiteres Zubehör vorhanden sind.

KI-Chat

Recommendation Engine: Personalisierte Empfehlungen

(Handwerkzeuge, Elektrowerkzeuge, Messwerkzeuge)
(Strapazierfähig, Wasserabweisend, Leichtgewichtig)
(Schraubendreherhalter, Taschen für Kleinteile, Laptopfach)
(Tragegriff, Schultergurt, Rucksack)
(Schwarz, Rot, Blau)

Alle Produkte ansehen