Luftzirkulation★★★★★
Erweiterbarkeit★★★★☆
USB-Typ-C★★★★★
Kabelmanagement★★★★☆
Farbauswahl★★★☆☆
Fingerabdruckempfindlichkeit★★☆☆☆
Preis-Leistungs-Verhältnis★★★☆☆
★★★☆☆
GUT
3.7

Lade Preisvergleich...

Lade Preisvergleich...

Einrichtung des M30 RGB Tower-Gehäuses von Sharkoon

Herzlich willkommen zur umfassenden Anleitung für Ihren neuen PC im M30 RGB Tower-Gehäuse von Sharkoon. Diese Anleitung begleitet Sie durch die Schritte, um Ihren Computer von Grund auf einzurichten – vom Einbau der Komponenten bis hin zur Installation Ihres Betriebssystems.

Vorbereitung des Gehäuses

Zuerst sollten das Netzteil, das Mainboard, die Grafikkarte und die Speicherriegel in das Gehäuse eingesetzt werden. Entfernen Sie dabei die Seitenteile, um Zugang zu dem Innenraum zu erhalten.

Anschließen der Komponenten

Verbinden Sie das Netzteil mit der Stromquelle und dem Mainboard. Nutzen Sie ein HDMI- oder DisplayPort-Kabel, um die Grafikkarte mit Ihrem Monitor zu verbinden. Verbinden Sie anschließend Maus und Tastatur über die USB-Typ-C-Anschlüsse am Gehäuse mit Ihrem Computer.

Inbetriebnahme und Installation

Schalten Sie den Computer ein und folgen Sie den Anleitungen auf dem Bildschirm, um Ihr Betriebssystem zu installieren. Seien Sie darauf vorbereitet, dass dies einige Zeit in Anspruch nehmen kann.

Hinweise zur Werkzeugausrüstung

Für die Installation des M30 RGB Tower-Gehäuses sind keine speziellen Werkzeuge notwendig.

Wichtiges Zubehör

Stellen Sie sicher, dass das Netzteil, das Mainboard, die Grafikkarte und die Speicherriegel, sowie ein HDMI- oder DisplayPort-Kabel und eine USB-Typ-C-Kabel bereitstehen.

KI-Chat

Recommendation Engine: Personalisierte Empfehlungen

(Gaming, Workstation, Multimedia)
(ATX, Micro-ATX, Mini-ITX)
(Luftkühlung, Wasserkühlung)
(sehr wichtig, wichtig, nicht wichtig)
(bis 30 cm, bis 35 cm, bis 38 cm)
(USB-Typ-C, USB 3.0, Audio)
(1-2, 3-4, 5 oder mehr)

Alle Produkte ansehen