Leistung★★★★★
Effizienz★★★★★
Vielseitigkeit★★★★★
Handhabung★★★★☆
Montage★★★★☆
Materialverträglichkeit★★★★★
Kundenzufriedenheit★★★★★
★★★★☆
Sehr Gut
4.7

Lade Preisvergleich...

Lade Preisvergleich...

KI-Chat

Recommendation Engine: Personalisierte Empfehlungen

(Holz, Metall, Kunststoff)
(M16-Gewinde, M12-Gewinde)
(Ja, Nein)
(Ja, Nein)
(Ja, Nein)

Wie man mit der Metabo 627006000 Lochsäge ein Loch in Holz schneidet

In dieser Anleitung zeigen wir Ihnen, wie Sie Schritt für Schritt mit der Metabo 627006000 Lochsäge ein Loch in ein Holzstück schneiden. Sie können diese Schritte auch für andere Materialien anwenden, mit denen die Metabo Lochsäge kompatibel ist.

Vorbereiten des Werkzeugs und des Arbeitsbereichs

Stellen Sie sicher, dass Sie eine geeignete Arbeitsfläche haben und dass Ihre Metabo 627006000 Lochsäge gut montiert und bereit ist. Legen Sie das zu schneidende Holzstück auf Ihre Arbeitsfläche.

Markieren Sie die Schnittstelle

Markieren Sie genau dort auf Ihrem Holzstück, wo Sie das Loch haben möchten. Stellen Sie sicher, dass Sie genau in der Mitte dieser Markierung bohren, um optimale Ergebnisse zu erzielen.

Loch schneiden

Positionieren Sie die Spitze Ihrer Metabo 627006000 Lochsäge genau an der markierten Stelle und beginnen Sie mit dem Schneiden. Lassen Sie die Lochsäge die Arbeit erledigen und üben Sie nur so viel Druck aus, wie nötig ist.

Metabo 627006000 Lochsäge 1St.

Die Metabo 627006000 Lochsäge 1St. ist eine Universal-Lochsäge mit einem Durchmesser von 60 mm und einem M16-Innengewinde, die eine maximale Schnitttiefe von 60 mm bietet. Sie kann eine Vielzahl von Materialien bearbeiten.

Holzstück

Ein Stück Holz, das Sie schneiden möchten. Sie können jedes Holzstück verwenden, solange es mit der Metabo 627006000 Lochsäge bearbeitet werden kann.


Alle Produkte ansehen