Materialqualität★★★★★
Leistung★★★★★
Handhabung★★★★☆
Gewicht★★★★★
Zubehör★★★★☆
Maximaler Druck★★★★★
Luftbedarf★★★★☆
Langlebigkeit★★★★★
Vielseitigkeit★★★★☆
★★★★☆
Sehr Gut
4.6

Lade Preisvergleich...

Lade Preisvergleich...

KI-Chat

Recommendation Engine: Personalisierte Empfehlungen

(Reinigung, Entstaubung, Entlackung)
(Leichtgewichtig, Ergonomisches Design, Einfache Bedienung)
(Verlängerung, Stecknippel, Aufbewahrungstasche)
(Niedrig, Mittel, Hoch)
(Metabo, Einhell, Bosch)

Wie man die Metabo BP 210 Druckluft-Ausblaspistole richtig benutzt

Eine schrittweise Anleitung zur optimalen Nutzung und Handhabung der Metabo BP 210 Druckluft-Ausblaspistole.

Vorbereiten des Werkzeugs

Als Erstes sollten Sie die Metabo BP 210 Druckluft-Ausblaspistole aus ihrer Pappkartonverpackung nehmen. Stellen Sie sicher, dass alle Teile, einschließlich des Euro Stecknippels 1/4 und der Verlängerung von 210 mm, enthalten sind.

Verbindung mit der Druckluftquelle

Verbinden Sie Ihre Ausblaspistole mittels des Euro Stecknippels mit der Druckluftquelle. Stellen Sie sicher, dass der Luftbedarf zwischen 100 - 200 l/min liegt.

Durchführen der Arbeiten

Sobald die Ausblaspistole betriebsbereit ist, können Sie mit den Arbeiten beginnen. Dank ihrer hohen Leistungsfähigkeit ist sie in der Lage, eine Vielzahl von Aufgaben zu meistern.

Metabo BP 210 Druckluft-Ausblaspistole

Ein leichtes und leistungsstarkes Elektrowerkzeugzubehör, das aus robustem, gegossenem Aluminium gefertigt ist und einen maximalen Druck von 6 bar aufweist.

Euro Stecknippel 1/4 und Verlängerung

Dieses Zubehör wird mit der Metabo BP 210 Druckluft-Ausblaspistole geliefert und erhöht ihre Vielseitigkeit bei der Durchführung verschiedener Arbeiten.


Alle Produkte ansehen