Design★★★★☆
Montage★★★★★
Energieeffizienz★★★★★
Flexibilität★★☆☆☆
Lichtleistung★★★☆☆
Lebensdauer★★★★☆
Wetterbeständigkeit★★★★★
Schutzart★★★★☆
Preis-Leistungs-Verhältnis★★★☆☆
Marke★★★★★
★★★★☆
GUT
4.0

Lade Preisvergleich...

Lade Preisvergleich...

Einrichtung der LED-Außenwandleuchte 'Flame' von Paulmann

Diese Anleitung führt Sie durch die korrekte Einrichtung Ihrer neuen LED-Außenwandleuchte 'Flame' von Paulmann. Die Leuchte, die sich ideal für die Beleuchtung Ihres Wohnumfelds eignet, ist einfach zu montieren und in Betrieb zu nehmen.

Anbringung der Leuchte

Bevor Sie beginnen, unterbrechen Sie die Stromversorgung. Montieren Sie dann die Flame-Leuchte an Ihrem gewählten Ort, wobei Sie auf eine gerade Montagefläche achten, um die Ausrichtung der Linsen zu optimieren. Bei unebenen Oberflächen verwenden Sie gegebenenfalls Unterlegkeile, um die Montagefläche zu stabilisieren.

Anschließen der Kabel

Verbinden Sie das Netzkabel der Leuchte mit einer geeigneten Stromquelle. Nutzen Sie ein Kabel, um die Leuchte mit Ihrem Hausnetzwerk zu verbinden. Einmal angeschlossen, schalten Sie die Stromversorgung wieder ein und testen die Leuchte.

Konfiguration der Leuchte

Öffnen Sie die Paulmann LightApp auf Ihrem Smartphone und folgen Sie den Anleitungen, um die Verbindung zur Flame-Leuchte herzustellen. Die App wird Ihre Leuchte automatisch erkennen und es Ihnen ermöglichen, die Einstellungen vorzunehmen und Lichtszenen zu konfigurieren, die Ihrem Zuhause eine behagliche Beleuchtung verleihen.

Benötigte Werkzeuge und Zubehör

Keile, Schraubenzieher, Smartphone mit installierter Paulmann LightApp

Wichtiges Zubehör

Stellen Sie sicher, dass das Netzkabel, ein Kabel zur Herstellung der Verbindung sowie eventuelle Unterlegkeile vorhanden sind.

KI-Chat

Recommendation Engine: Personalisierte Empfehlungen

(Rund, Eckig, Zylinder)
(IP44, IP65, IP67)
(Warmweiß, Kaltweiß, Neutralweiß)
(Aluminium, Edelstahl, Kunststoff)
(unter 300 Lumen, 300-500 Lumen, über 500 Lumen)

Alle Produkte ansehen