Handhabung★★★★★
Materialqualität★★★★★
Präzision★★★★☆
Ausstattung★★★★★
Vielseitigkeit★★★★☆
Preis-Leistungs-Verhältnis★★★★☆
Lieferumfang★★★★☆
Verpackung★★★☆☆
Herstellerqualität★★★★★
Blattstärke★★★★☆
★★★★☆
GUT
4.3

Lade Preisvergleich...

Lade Preisvergleich...

Verwendung der PFERD Werkstattfeile

Diese Anleitung erklärt die Nutzungsmöglichkeiten der PFERD Werkstattfeile. Die Feile, eine halbrunde Feile mit Hieb auf beiden Seiten, ist ideal für das Entgraten und die Bearbeitung von runden Profilen geeignet.

Vorbereitung der Arbeitsfläche

Stellen Sie sicher, dass die Arbeitsfläche sauber, trocken und frei von alten Beschädigungen oder Belägen ist.

Auswahl der Feile

Wählen Sie die PFERD Werkstattfeile aus, die am besten zu Ihrem Profil passt. Die Länge und Breite der Feile sollten geeignet sein, um das Profil vollständig zu bearbeiten.

Befestigung der Feile

Halten Sie die Feile am Profil an, sodass der Hieb die gewünschte Wirkung hat und die Kanten sauber werden.

Nachbearbeitung

Überprüfen Sie das Profil auf gleichmäßige Oberflächen und saubere Kanten. Nach der Bearbeitung ist das Profil bereit für die Montage.

Benötigte Werkzeuge und Zubehör

PFERD Werkstattfeile, Schleifpapier (falls notwendig).

Wichtiges Zubehör

Stellen Sie sicher, dass ausreichend Feilen erhältlich sind, um das gewünschte Ergebnis zu erzielen.

KI-Chat

Recommendation Engine: Personalisierte Empfehlungen

(Halbrund, Flach, Rund)
(150 mm, 200 mm, 250 mm)
(Holz, Metall, Kunststoff)
(Hieb 0, Hieb 1, Hieb 2)
(Ergonomie, Holzgriff, Kunststoffgriff)

Alle Produkte ansehen