Blütezeit★★★☆☆
Überwinterung★★☆☆☆
Farbkombination★★★★★
Pflanzzeit★★★★☆
Höhe der Pflanze★★★★☆
Vielseitigkeit★★★★☆
Schnittblume★★★★★
Pflegeaufwand★★★☆☆
Pflanzabstand★★★★☆
Langlebigkeit★★★★☆
★★★☆☆
GUT
3.8

Lade Preisvergleich...

Lade Preisvergleich...

KI-Chat

Recommendation Engine: Personalisierte Empfehlungen

Pflanzung und Pflege von Schmuck-Dahlie Edinburgh Knollen

Eine Schritt-für-Schritt-Anleitung zur erfolgreichen Pflanzung und Pflege von Schmuck-Dahlie Edinburgh Knollen für eine farbenfrohe Beet- und Kübelbepflanzung

Vorbereitung der Pflanzstelle

Wähle einen geeigneten Standort für die Schmuck-Dahlien. Sie bevorzugen sonnige Standorte mit gut durchlässigen, nährstoffreichen Böden oder Pflanzsubstraten.

Einsetzen der Knollen

Setze die Schmuck-Dahlie Edinburgh Knollen mit einem korrekten Pflanzabstand von 75 cm zueinander und einer Pflanztiefe von 10-15 cm ein. Achte darauf, dass der Wurzelstock nach unten zeigt.

Gießen und Düngen

Gieße die frisch eingepflanzten Knollen gründlich und sorge während der Wachstums- und Blütezeit für eine ausreichende Wasserversorgung. Dünge die Pflanzen regelmäßig mit einem geeigneten Blumendünger, um ein kräftiges Wachstum zu fördern.

Überwinterung

Grabe die Knollen vor dem ersten Frost vorsichtig aus und lagere sie frostfrei und trocken über den Winter, bevor sie im Frühjahr wieder eingepflanzt werden.

Schnittblumen

Schneide die farbenfrohen Blüten der Schmuck-Dahlie Edinburgh als Schnittblumen, um sie als Dekoration im Haus zu verwenden oder zu verschenken.

Pflanzschaufel

Eine Pflanzschaufel, um die Knollen in der richtigen Tiefe einzusetzen

Schmuck-Dahlie Edinburgh Knolle

Die Knolle der Schmuck-Dahlie Edinburgh für eine farbenfrohe Beet- und Kübelbepflanzung


Alle Produkte ansehen