Leistung★★★★★
Anpassungsfähigkeit★★★★☆
Haltbarkeit★★★★★
Wartungsfreundlichkeit★★★★★
Transportmöglichkeiten★★★★☆
Vielseitigkeit★★★★★
Materialqualität★★★★★
Energieeffizienz★★★★☆
Preis-Leistungs-Verhältnis★★★★☆
★★★★☆
Sehr Gut
4.6

Lade Preisvergleich...

Lade Preisvergleich...

KI-Chat

Recommendation Engine: Personalisierte Empfehlungen

(bis 5.000 Liter pro Stunde, 5.000-10.000 Liter pro Stunde, über 10.000 Liter pro Stunde)
(geringer Energieverbrauch, hoher Energieverbrauch)
(universeller Anschluss, spezielle Anschlüsse)
(Überhitzungsschutz, Trockenlaufschutz)
(ja, nein)

Installation der Schmutzwasserpumpe GE-DP 3925 ECO

Anleitung zur Einrichtung und Inbetriebnahme der Einhell Schmutzwasserpumpe GE-DP 3925 ECO

Vorbereitung

Zunächst sollten Sie den Platz für Ihre Pumpe vorbereiten. Stellen Sie sicher, dass eine Stromquelle in der Nähe und der Untergrund stabil ist.

Anschluss der Pumpe

Nehmen Sie die Pumpe aus der Verpackung und verbinden sie mit dem entsprechenden Schlauch oder Rohr mittels des Universalanschlusses an der Geräteoberseite. Der Anschluss sollte fest sitzen, um ein sicheres Arbeiten zu gewährleisten.

Inbetriebnahme

Nachdem die Pumpe installiert ist, kann sie nun in Betrieb genommen werden. Stellen Sie den stufenlos regelbaren Schwimmerschalter auf den gewünschten Wasserstand ein. Nun ist die Pumpe betriebsbereit und kann automatisch ein- und ausschalten, abhängig vom Wasserstand.

Schmutzwasserpumpe GE-DP 3925 ECO

Diese leistungsstarke Schmutzwasserpumpe von Einhell ist sowohl robust als auch zuverlässig. Sie fördert bis zu 10.000 Litern Schmutzwasser pro Stunde und ist somit ideal für das Leerpumpen von Kellern, Pools, Teichen und Brunnen geeignet.

Stromquelle

Um die Schmutzwasserpumpe betreiben zu können, benötigen Sie eine zugängliche und sichere Stromquelle in der Nähe des Aufstellungsortes.


Alle Produkte ansehen