ᐅ Seagate IronWolf 12TB Test | PreisᐅKI Chat | Top-Fazit
Kapazität★★★★★
Geschwindigkeit★★★★★
Datensicherheit★★★★☆
Rescue Service★★★★★
Preis-Leistungs-Verhältnis★★★☆☆
4.4

Lade Preisvergleich...

Loading...

KI-Chat

Recommendation Engine: Personalisierte Empfehlungen

Installation der Seagate IronWolf 12TB NAS internen Festplatte

In dieser Anleitung erfahren Sie, wie Sie die Seagate IronWolf 12TB NAS interne Festplatte in Ihrem Netzwerkspeicher (NAS) installieren.

Vorbereitung

Schalten Sie das NAS-Gerät aus, trennen Sie es vom Stromnetz und öffnen Sie das Gehäuse gemäß den Anweisungen des Herstellers. Identifizieren Sie den freien Festplattenplatz und stellen Sie sicher, dass alle notwendigen Kabel vorhanden sind.

Festplatte einsetzen

Setzen Sie die Seagate IronWolf 12TB Festplatte vorsichtig in den dafür vorgesehenen Steckplatz ein, sodass die Anschlüsse nach hinten zeigen. Schrauben Sie die Festplatte gegebenenfalls mit den im Lieferumfang enthaltenen Schrauben fest.

Kabel anschließen

Verbinden Sie das SATA-Kabel mit dem entsprechenden Anschluss an der Festplatte und dem Mainboard des NAS. Schließen Sie das Stromkabel an die Festplatte an und stellen Sie sicher, dass alle Kabel ordnungsgemäß sitzen.

Schraubendreher

Ein Schraubendreher (Kreuzschlitz oder Flachschlitz, je nach den Anforderungen Ihrer NAS-Gehäuseschrauben) wird benötigt, um das Gehäuse des NAS zu öffnen und die Seagate IronWolf 12TB Festplatte sicher zu installieren.

SATA-Kabel

Ein SATA-Kabel wird benötigt, um die Seagate IronWolf 12TB Festplatte mit Ihrem NAS-Gerät zu verbinden und eine optimale Datenübertragung zu gewährleisten.


Alle Produkte ansehen