Stabilität★★★★★
Messgenauigkeit★★★★☆
Libellenqualität★★★★★
Preis-Leistungs-Verhältnis★★★★☆
Schutzfunktionen★★★★☆
★★★★☆
GUT
4.4

Lade Preisvergleich...

Lade Preisvergleich...

Verwendung der STABILA Wasserwaage Type 80 AS

Diese Anleitung erklärt die Nutzungsmöglichkeiten der STABILA Wasserwaage Type 80 AS. Die Wasserwaage bietet eine horizontale Libelle sowie eine vertikale, die sich ideal für das Ausrichten von Objekten aller Art eignet.

Vorbereitung der Wasserwaage

Entfernen Sie sämtliche Schutzkappen von der Wasserwaage. Diese befinden sich auf den Enden des rechteckigen Profils. Vergewissern Sie sich, dass die Libellen frei sind und die Kappen wieder angebracht werden können.

Ausrichten der Wasserwaage

Legen Sie die Wasserwaage an Ihrem Objekt an, achten Sie darauf, dass sie sowohl die horizontale als auch die vertikale Ausrichtung präzise anzeigen kann. Justieren Sie das Objekt so, dass die Libellen die gewünschte Genauigkeit zeigen.

Befestigung des Objekts

Sobald das Objekt perfekt ausgerichtet ist, befestigen Sie es sicher mit den mitgelieferten Schrauben und Dübeln an der Wand. Nutzen Sie hierfür ein geeignetes Werkzeug, wie einen Schraubenzieher oder eine Bohrmaschine.

Feinjustierung

Nach der Befestigung des Objekts können Sie die Feinjustierung vornehmen, um sicherzustellen, dass es genau passt und die Libellen keine Abweichungen mehr zeigen.

Benötigte Werkzeuge und Zubehör

Schraubenzieher, Wasserwaage, Dübel und Schrauben (inbegriffen), eventuell zusätzliches Montagezubehör je nach Wandbeschaffenheit.

Wichtiges Zubehör

Stellen Sie sicher, dass Sie die Schrauben und Dübel, sowie eventuell erforderliches weiteres Montagezubehör zur Hand haben.

KI-Chat

Recommendation Engine: Personalisierte Empfehlungen

(Aluminium, Kunststoff, Leichtmetall)
(Bau, Installation, Heimwerken)
(STABILA, BMI, Sola)

Alle Produkte ansehen