Kapazität★★★★★
Temperaturregelung★★★★☆
Bratfunktion★★★★☆
Leistung★★★★★
Handhabung★★★★★
Nutzungsmöglichkeiten★★★☆☆
Überwachung★★★☆☆
Farbauswahl★★☆☆☆
★★★☆☆
GUT
3.9

Lade Preisvergleich...

Lade Preisvergleich...

Verwendung der Tefal FF215D Uni M Elektrische Fritteuse

Diese Anleitung erklärt die Nutzungsmöglichkeiten der Tefal FF215D Uni M Elektrischen Fritteuse. Die Fritteuse bietet eine Kapazität von 1 kg und eine maximale Leistung von 1600 Watt. Ihre kompakte Größe und der einklappbare Griff machen sie besonders für kleine Küchen geeignet.

Vorbereitung der Fritteuse

Zorgen Sie für eine ebene Unterlage und stellen Sie die Fritteuse darauf. Achten Sie darauf, dass der einklappare Griff sich in der ausgeklappten Position befindet und das Kabel bereit zum Anschließen ist.

Anschließen der Fritteuse

Verbinden Sie das Kabel mit der Steckdose. Je nach Bedarf können Sie auch Kabeltrommeln verwenden, um die Reichweite zu erhöhen.

Einschalten und Temperaturwahl

Schalten Sie die Fritteuse ein und passen Sie die Temperatur mit dem Drehregler an. Die maximale Temperatur beträgt 190 °C.

Fritteuse sicherheitsrelevante Funktionen

Die Fritteuse ist mit mehreren Sicherheitsfunktionen ausgestattet, die sie vor Überhitzung und anderen Gefahren schützen.

Benötigte Werkzeuge und Zubehör

Keine speziellen Werkzeuge erforderlich.

Wichtiges Zubehör

Kein zusätzliches Zubehör erforderlich. Stellen Sie sicher, dass alle Teile vorhanden und unbeschädigt sind.

KI-Chat

Recommendation Engine: Personalisierte Empfehlungen

(1 kg, 2 kg, 3 kg)
(150-190°C, 100-200°C, 50-250°C)
(Bratfunktion, Backfunktion, Grillfunktion)
(Edelstahl, Kunststoff, Aluminium)
(Automatische Deckelöffnung, Antihaftbeschichtung, Sichtfenster)
(Schwarz, Edelstahl, Weiß)

Alle Produkte ansehen