Bildqualität★★★★☆
Funktionsumfang★★★★★
Benutzerfreundlichkeit★★★★☆
Speicherkapazität★★★☆☆
Datenübertragung★★☆☆☆
★★★☆☆
GUT
3.6

Lade Preisvergleich...

Lade Preisvergleich...

Einrichten der Transcend DrivePro 550B Dashcam

Herzlich willkommen zur umfassenden Anleitung für Ihre neue Transcend DrivePro 550B Dashcam! Diese Anleitung begleitet Sie durch die Einrichtungsschritte und hilft Ihnen, Ihr Dashcam schnell und einfach in Betrieb zu nehmen.

Vorbereitung Ihres Dashcams

Überprüfen Sie zuerst, ob Sie alle Komponenten haben: die Dashcam, die frontale und die rückseitige Linse, die 64 GB microSD-Karte, den Netzkabelbaum und das Saugnapfmontagezubehör.

Anbringung der Halterung

Befestigen Sie die Halterung sicher an Ihrer Windschutzscheibe. Achten Sie darauf, dass sie fest und stabil sitzt.

Integration in Ihr Fahrzeug

Schließen Sie das Netzkabel an der Dashcam an, dann verbinden Sie diese mittels des Saugnapfs mit Ihrer Windschutzscheibe. Nutzen Sie das USB-C-Kabel, um die Verbindung zur Stromquelle herzustellen. Einschalten Sie die Kamera und folgen Sie den Anweisungen auf dem Bildschirm, um das Gerät zu konfigurieren.

Hinweise zur sicheren Einrichtung

Für die Einrichtung sind keine speziellen Werkzeuge notwendig. Wichtig ist jedoch, vor Beginn der Arbeit die Stromzufuhr sicherzustellen, um ein sicheres Arbeiten zu ermöglichen.

Wichtiges Zubehör

Für die Inbetriebnahme sind eine 64 GB microSD-Karte und ein Netzkabel notwendig. Diese Artikel sind nicht im Lieferumfang enthalten und müssen separat erworben werden.

KI-Chat

Recommendation Engine: Personalisierte Empfehlungen

(150 Grad, 120 Grad, 90 Grad)
(1920 x 1080, 1280 x 720)
(12 V, 24 V)
(microSD, microSDHC, microSDXC)
(Transcend, Garmin, Nextbase)

Alle Produkte ansehen