Leistungsfähigkeit★★★★★
Zuverlässigkeit★★★★★
Lebensdauer der Batterien★★★★☆
Überwachung★★★★★
Anschaffungspreis★★★☆☆
Installation★★☆☆☆
Geräuschpegel★★★★☆
Anschlüsse★★★★★
Schutz vor Netzausfällen★★★★★
Anwendungsbereiche★★★★★
★★★★☆
GUT
4.3

Lade Preisvergleich...

Lade Preisvergleich...

Einrichtung des Eaton 9PX3000IRTN unterbrechungsfreien Stromversorgung

Diese Anleitung führt Sie durch die korrekte Einrichtung Ihres Eaton 9PX3000IRTN Unterbrechungsfreien Stromversorgungssystems, von der Installation der Batterien bis hin zum Anschließen der Verbraucher.

Vorbereitung des Stromversorgungssystems

Entfernen Sie sämtliche Verpackungsmaterialien und Batterien von Ihrem Eaton 9PX3000IRTN Unterbrechungsfystem. Öffnen Sie die Frontklappe des Hauptgeräts und legen Sie die Batterien ein, wobei Sie auf die korrekte Polung achten.

Anschließen der Verbraucher

Verbinden Sie Ihre elektronischen Geräte mittels der mitgelieferten K20-Netzkabel mit den Steckdosen. Nutzen Sie ein IEC C19-Kabel, um den Eaton 9PX3000IRTN mit Ihrem Server oder Computer zu verbinden. Je nach Bedarf können auch K20- oder C20-Kabel für die Anschlüsse genutzt werden.

Inbetriebnahme

Schalten Sie den Eaton 9PX3000IRTN und die angeschlossenen Geräte ein. Die Installation wird automatisch durchgeführt und benötigt keine zusätzlichen Softwareinstallationen oder Treiber. Jetzt ist Ihr System einsatzbereit, und Sie können beginnen, Ihre Geräte mit Strom zu versorgen.

Benötigte Werkzeuge und Zubehör

Für die Installation des Eaton 9PX3000IRTN sind keine speziellen Werkzeuge erforderlich.

Wichtiges Zubehör

Stellen Sie sicher, dass Sie das IEC C19-Kabel und ein K20- oder C20-Kabel zur Hand haben. Diese sind für die Herstellung der Stromverbindung unerlässlich.

KI-Chat

Recommendation Engine: Personalisierte Empfehlungen

(1000 W, 2000 W, 3000 W)
(USB 2.0, IEC C19, C20 Coupler)
(On-Line-Doppelwandlertechnik, Line-Interactive, Offline/Standby)
(230 V, 240 V)

Alle Produkte ansehen