Verarbeitung★★★★★
Handhabung★★★★☆
Haltbarkeit★★★★★
Normen★★★★☆
Anwendungsbereich★★★★★
Material★★★★★
Ergonomie★★★★☆
Sicherheit★★★★★
Design★★★★☆
Preis-Leistungs-Verhältnis★★★★☆
★★★★☆
Sehr Gut
4.5

Lade Preisvergleich...

Lade Preisvergleich...

KI-Chat

Recommendation Engine: Personalisierte Empfehlungen

(Eckrohrzange, Wasserpumpenzange, Kombizange)
(Rohre, flache Werkstücke, Muttern)
(Schwedische Form 90°, Gerade, Verstellbar)
(Chrom-Vanadium-Stahl, Edelstahl, Kohlenstoffstahl)
(Verwindungsfreier Griff, Induktive Härtung, Stellmutter gesichert)
(DIN 5234, ISO, Keine spezifische)

Rohre sicher greifen und festziehen mit der Wiha Eckrohrzange Classic

Ob bei Installationsarbeiten oder Reparaturen, das sichere und feste Greifen von Rohren ist entscheidend. Lernen Sie, wie Sie mit der Wiha Eckrohrzange Classic (Z26201500) Rohre effektiv greifen und festziehen.

Vorbereitung der Eckrohrzange

Überprüfen Sie die Wiha Eckrohrzange auf Sauberkeit und Unversehrtheit. Stellen Sie die Stellmutter so ein, dass die Greifbacken die Größe des Rohres oder des Werkstücks umschließen können.

Positionierung der Zange

Halten Sie die Zange so, dass die Kopfform im 90° Winkel zum Rohr steht. Dies ermöglicht eine optimale Kraftübertragung und verhindert Abrutschen.

Festziehen des Rohres

Drehen Sie die Zange gegen die Drehrichtung des Rohres, um maximalen Halt zu gewährleisten. Durch die versetzte Verzahnung und die induktive Härtung der Greifbacken ist ein sicheres Greifen und Festziehen gewährleistet.

Wiha Eckrohrzange Classic (Z26201500)

Eine hochwertige Eckrohrzange mit verwindungsfreiem Griffprofil, gesicherter Stellmutter und spezieller Kopfform für effizientes Arbeiten.

Zu bearbeitendes Rohr oder Werkstück

Das Werkstück, das mit der Zange gegriffen und bearbeitet werden soll. Achten Sie darauf, dass es den Normen entspricht und für die Bearbeitung geeignet ist.


Alle Produkte ansehen