ᐅ WMF Mini Reise-Wasserkocher Test | I❶I Preise & Bilder
Design★★★★★
Bedienung★★★★☆
Leistung★★★★★
Sicherheit★★★★☆
Temperaturregler★★☆☆☆
Integrierter Becher/Filter★★☆☆☆
3.7

Lade Preisvergleich...

Loading...

KI-Chat

Recommendation Engine: Personalisierte Empfehlungen

WMF Mini Reise-Wasserkocher: Wasser schnell und effizient erhitzen

Eine Schritt-für-Schritt-Anleitung, wie Sie den WMF Mini Reise-Wasserkocher optimal für unterwegs nutzen können, um Wasser schnell und effizient zu erhitzen.

Wasser einfüllen

Öffnen Sie den Deckel des WMF Mini Reise-Wasserkochers mit einem Knopfdruck und füllen Sie die gewünschte Menge Wasser ein. Achten Sie dabei auf die innenliegende Wasserstandsanzeige, um die benötigte Wassermenge genau abzumessen.

Wasserkocher in Betrieb nehmen

Schließen Sie den Deckel und stellen Sie sicher, dass die Deckelverriegelung einrastet. Schließen Sie den Wasserkocher an eine Steckdose an und drücken Sie den Einschaltknopf, um den Erhitzungsvorgang zu starten.

Wasser entnehmen und genießen

Sobald das Wasser erhitzt ist und der Kochstoppautomatik den Vorgang beendet hat, entnehmen Sie das heiße Wasser vorsichtig und verwenden es für Ihre gewünschte Anwendung wie Tee oder Instant-Kaffee. Achten Sie darauf, den Wasserkocher vor dem Transport abkühlen zu lassen und den Netzstecker zu entfernen.

WMF Mini Reise-Wasserkocher

Ein kompakter und leistungsstarker Reise-Wasserkocher mit 0,8 Litern Fassungsvermögen und 1.800 Watt Leistung, ideal für unterwegs.

Wasser

Die benötigte Menge Wasser für Ihre gewünschte Anwendung, z. B. Tee oder Instant-Kaffee.


Alle Produkte ansehen